­čÉż Wanderwolfs Reise Blog

Kategorie: Klettern

Klettersteig Lachenspitze

Als Basislager f├╝r diesen KST dient die Landsberger H├╝tte. Von dort in 20min bis zum Einstieg an der Nordwand der Lachenspitze.

Direkt am Einstieg ist ein minimaler ├ťberhang zu meistern der aber eher die Schwierigkeit C aufweist. Die Routenf├╝hrung erfordert immer mal wieder Armkraft, aber nie ├╝ber l├Ąngere Passagen. Oft gibt es Stellen an denen man den grandiosen Tiefblick auf die Seen geniessen kann. Mit ganz viel Gl├╝ck spielt das Alphorn von der Landsberger H.

Nach 2h und 265 ├╝berwundenen H├Âhenmetern ist das Gipfelkreuz der Lachenspitze bei 2130m erreicht.

Geklettert im Sp├Ątsommer 2019 bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen 15┬░C

Klettersteige im ├ľtztal

Bergwandern, Klettersteige gehen und Camping passen doch einfach wunderbar zusammen, meint ihr nicht auch? Das ├ľtztal bietet dazu alle M├Âglichkeiten. Ob direkt am Eingang zum ├ľtztal, noch im Inntal gelegen, die „Geierwand bei Haiming“, der „Stuibenfall“ bei Umhausen, oder der „Lehner Wasserfall“ bei L├Ąngenfeld bis zum „Zirbenwald“ in Obergurgl. Schier unbegrenzte M├Âglichkeiten f├╝r Einstieger und Fortgeschrittene und f├╝r Familien mit Kindern.

Hier einige Impressionen aus den Jahren 2017 und 2018, in denen ich mit meiner Tochter Chiara, damals 14, so ziemlich alles geklettert bin was es dort gibt.

Klettersteige am Achensee

5 Gipfel an zwei Tagen

Angefixt vom Klettersteigen im Vorjahr folgte nun die erste gr├Â├čere Klettersteigtour im Rofangebirge. Die sogenannten 5-Gipfel-Klettersteige, oberhalb des Achensees, mit der Heidachstellwand, dem Rosskopf, der Seekarlspitze, dem Spieljoch und zuletzt dem Hochiss, allesamt imposante 2000er, sind unser Ziel.

Basis ist die Erfurter H├╝tte, der Aufstieg verlangt ein bisschen Kondition und stimmt auf das kommende Bergerlebnis ein. Wer sp├Ąt dran ist, kann auch die Bergbahn nehmen.

Alle f├╝nf Klettersteige an einem Tag sind f├╝r uns als Einsteiger zu viel. Wir haben daf├╝r zwei Tage eingeplant, eine absolut richtige Entscheidung. Denn diese Tour ist nicht nur Klettersteig, sondern auch wandern ├╝ber wundersch├Âne Bergwiesen mit fantastischen Aus- und Tiefblicken, die uns ab und an innehalten und genie├čen lassen. Nicht zu vergessen die immer wieder gem├╝tlichen H├╝ttenabende wenn die Tagesausfl├╝gler mit der letzten Bergbahn ins Tal gerauscht sind ­čśü

Schwierigkeiten erwarten uns im Bereich C, Teilpassagen auch D. Dabei sind nicht immer nur einige Kletterpassagen schwierig, gerade bei feuchter Witterung ist auch auf den Zustiegen besondere Aufmerksamkeit gefordert. Wir hatten jedoch super Bergwetter, nur die S├╝dexposition an einem Nachmittag war nicht die beste Idee ­čś░

Hindelanger Klettersteig

Kennt ihr das auch? Ein tolles Erlebnis hat bei euch so viel Eindruck hinterlassen, das ihr dran bleiben wollt und noch mehr davon braucht?

So ging es mir mit dem Klettersteig gehen. Nachdem ich im Juni 2014 mit einem Freund bei der Alpinschule Oberstdorf eine gef├╝hrte Klettersteig Tour ├╝ber dem Mittenwalder KST gebucht hatte, war so ein postives Erlebnis geschaffen. Also dran bleiben und im September gleich noch den Hindelanger Klettersteig bezwingen.

Um einen „H├Âhenvorsprung“ vor der Gruppe zu haben, sind wir am Vortag der Tour bereits zum Edmund-Probst-Haus unterhalb des Nebelhorns aufgestiegen. Ein Probeeinstieg in den KST am selben Abend wurde uns allerdings durch Nebel und leichten Graupel vereitelt.

Pr├Ąsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén