Mit dem Neu-Ulmer DAV f√ľhrte mich diese Tour zum Basislager Naturfreundehaus Emser H√ľtte. Der Jahreswechsel hat unsere Gruppe auf dem Sch√∂nen Mann gefeiert, eine kleine Nachtwanderung mit 250hm durch verschneites Gel√§nde. Von dort oben hat man einen wunderbaren Blick auf den Bodensee, der allerdings unter dichtem Nebel lag. Faszinierendes Schauspiel der Farben w√§hrend des Feuerwerks.

Der Neujahrsmorgen f√ľhrte uns dann 350hm bergan zur Hohen Kugel. Kein Problem f√ľr ausgeschlafene Wanderer ūüėČ Ein bisschen mehr Schnee w√§re toll gewesen. Grandiose Aussicht auf das immer noch im Nebel liegende Rheintal und den Bodensee. Im Abstieg ging es dann mit den Schneeschuhen im Wald doch nicht so recht. Hier waren Gr√∂del die bessere Wahl. 12km waren es dann auf dem GPS als wir am Nachmittag wieder am Basislager, der Emser H√ľtte eingetroffen sind. Nach einer St√§rkung mit heissem Kakao und Germkn√∂del, ging es dann mit der schwindenden Sonne im R√ľcken wieder zur√ľck nach Ebnit.